Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Das Robertinum

Kontakt

Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas
Seminar für Klassische Archäologie

Telefon: +49 (0)345 - 55 240 28
Telefax: +49 (0)345 - 55 270 69

Universitätsplatz 12
06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät I
Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas
Seminar für Klassische Archäologie
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Vorträge

2023

16. Januar 2023 - Prof. Dr. Bernhard Weisser - Dr. des Julius Roch (Münzkabinett Berlin)

18 Uhr c.t., Hörsaal Robertinum, Universitätsplatz 12
»Die neuen Münzbilder des Augustus
«

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
Gastvortrag Prof. Dr. Weisser - Dr. des. Roch.pdf (112 KB)  vom 09.01.2023


2022

19. Dezember 2022 - Prof. Dr. Michael Hillgruber (MLU)

Szenenbild aus der Menanderaufführung in Bad Lauchstädt 1908, Aufnahme Ferdinand Bimpage, Archiv der Historischen Kuranlagen und Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH

Szenenbild aus der Menanderaufführung in Bad Lauchstädt 1908, Aufnahme Ferdinand Bimpage, Archiv der Historischen Kuranlagen und Goethe-Theater Bad Lauchstädt GmbH

»"Es lebe Karl Robert, der uns den Menander erobert!" Zur 'Uraufführung' zweier Menander-Komödien im Goethe-Theater
Bad Lauchstädt (20. Juni 1908)«

18 Uhr c.t., Hörsaal Robertinum, Universitätsplatz 12

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!
Gastvortrag Prof. Dr. Hillgruber.pdf (176,8 KB)  vom 14.12.2022

Hallesche Winckelmann Vorträge

09. Dezember 2022 - Prof. Dr. Andreas Scholl (Direktor der Antikensammlung Staatliche Museen zu Berlin)

18 Uhr c.t. Aula, Löwengebäude, Universitätsplatz 11
DONARIA ARCIS ATHENARUM
Die Weihgeschenke auf der archaischen Akropolis in archäologischer und religionsgeschichtlicher Perspektive“

Der Vortrag findet in Präsenz statt. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Achtzehnter Mithridates-Festvortrag des ZAKS e.V.
28. November 2022 - Prof. Dr. Dr. h.c. Svend Hansen
(Erster Direktor der Eurasien-Abteilung
des DAI, Berlin)

18. Mithridates Festvortrag

18. Mithridates Festvortrag

18. Mithridates Festvortrag

18.00 Uhr c.t. Hörsaal Robertinum, Universitätsplatz 12
"Neue Forschungen zur Bronzezeit im Kaukasus.
Technische und soziale Innovationen
im 4. und 3. Jahrtausend v. Chr."

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist der Vortrag als eine Präsenzveranstaltung geplant.
Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Vortrag_Hansen_28-11-2022-2.pdf (315,4 KB)  vom 17.11.2022

11. Juli 2022 - Prof. Dr. Annette Haug (Kiel)

19 Uhr s.t. Hörsaal Robertinum
Universitätsplatz 12
»Sakrale Atmosphären. Das Beispiel Pompeji«

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist der Vortrag als Präsenzveranstaltung geplant. Veränderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Gastvortrag Prof. Dr. Haug, Annette.pdf (151,2 KB)  vom 15.06.2022

ZAKS-Vortrag
20. Juni 2022 - Dr. Udo Schlotzhauer (Berlin)

19 Uhr s.t. Hörsaal Robertinum,
Universitätsplatz 12

»Griechen und Indigene: Eine Spurensuche zur Zeit der griechischen Kolonisation im Nordpontos«

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist der Vortrag als Präsenzveranstaltung geplant. Veränderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.
Vortrag_Dr. Schlotzhauer, Udo.pdf (144,7 KB)  vom 09.06.2022

13.Juni 2022 - Prof. Dr. Anja Klöckner (Goethe-Universität Frankfurt)

19 Uhr s.t. Hörsaal Robertinum,
Universitätsplatz 12

»Mythenbilder und ihre narrative Funktion -
Ein Vergleich zwischen gallischen und
norisch-pannonischen Grabdenkmälern«


Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist der Vortrag als Präsenzveranstaltung geplant. Veränderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.


Gastvortrag Prof. Dr. Klöckner, Anja.pdf (119,1 KB)  vom 07.06.2022

ZAKS-Vortrag
09. Mai 2022 - Dr. René Kunze (MLU Halle-Wittenberg)

19 Uhr s.t. Hörsaal Robertinum, Universitätsplatz 12
„Alte Fragen und neue Perspektiven
Untersuchungen der Kulturlandschaft um das prähistorische Goldrevier von Sotk/Armenien"

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen!

Zum gegenwärtigen Zeitpunkt ist der Vortrag als Präsenzveranstaltung geplant. Veränderungen werden rechtzeitig bekanntgegeben.


Vortrag_Kunze.pdf (444,4 KB)  vom 28.04.2022

Hauskolloquium WS 2021/22

Das Seminar für Klassische Archäologie veranstaltet jedes Semester ein Hauskolloquium mit Beiträgen zu aktuellen Forschungen.

Programmänderung!

Der Vortrag von Frau Prof. Dr. Bumke verschiebt sich auf Mittwoch, den 09.02.2022, 18 Uhr c.t.!

Der Vortrag von Frau Dr. Doronzio am 09.02.2022 entfällt!

Archäologisches Forschungskolloquium WS 2021/22
Archäologisches Forschungskolloquium WS 2021-22.pdf (150,1 KB)  vom 25.01.2022

2021

Siebzehnter Mithridates-Festvortrag des ZAKS e.V.
15. November 2021 - Prof. Dr. Andreas Furtwängler
(Präsident des ZAKS e.V.)

19.00 Uhr s.t. Hörsaal Robertinum, Universitätsplatz 12
"Deutsch-armenische Kooperation. Forschungen
und Ausgrabungen in Siedlungen der Shirakebene
in Westarmenien (spätes 2.–1. Jahrtausend v. Chr.)
"

Der Vortrag findet als Präsenzveranstaltung für Vereinsmitglieder statt.
Alle Interessierten sind aber herzlich eingeladen, den Vortrag online zu verfolgen.

Vortrag Prof. Furtwängler.pdf (390,4 KB)  vom 02.11.2021

Im Rahmen der internationalen Online-Konferenz
"Attica from the Late Bronze Age to the End of the Archic Period: The Spatial Roots of Politics and Society" vom 10.-11. Juni 2021 möchten wir Sie besonders auf folgenden Vortrag aufmerksam machen

11. Juni 2021 - Frau Dr. Annarita Doronzio (MLU)

"Κατὰ κώμας. Athenian Settelement Dynamics under Examination."

Die Vortragsreihe ist öffentlich, Interessierte sind herzlich willkommen! Bitte registrieren Sie sich unter
https://forms.gle/dDHPiNhpdzHKQ1VNA   

20. April 2021 - Dr. des. Konstantin Wächter

Im Rahmen der Konferenz zum Thema "Jüdische Architektur in Hamburg" möchten wir Sie auf den Vortrag von Herrn Dr. des. Wächter mit dem Titel "Vermeintliche Präzision. Zum Umgang mit Rekonstruktionszeichnungen in der Synagogenforschung" aufmerksam machen.

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Veranstaltungsprogramm
Veranstaltungsprogramm Jüdische Architektur in Hamburg.pdf (318 KB)  vom 21.04.2021

Hauskolloquium SoSe 2021

Das Seminar für Klassische Archäologie veranstaltet jedes Semester ein Hauskolloquium mit Beiträgen zu aktuellen Forschungen.

Die Vortragsreihe ist öffentlich, Interessierte sind herzlich willkommen!

Archäologisches Forschungskolloquium SoSe 2021
Forschungskolloquium_SoSe2021.pdf (261,2 KB)  vom 23.04.2021

Informationen zu weiteren bereits zurückliegenden Vorträgen sind hier verfügbar

[ mehr ... ]

Zum Seitenanfang