Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Das Robertinum

Kontakt

Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas
Seminar für Klassische Archäologie

Telefon: +49 (0)345 - 55 24028
Telefax: +49 (0)345 - 55 27069

Universitätsplatz 12
06108 Halle (Saale)

Postanschrift:
Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Philosophische Fakultät I
Institut für Kunstgeschichte und Archäologien Europas
Seminar für Klassische Archäologie
06099 Halle (Saale)

Weiteres

Login für Redakteure

Aktuelles

Ausstellungen 2019

Ausstellungen des Archäologischen Museums der Universität

Im Angesicht der Gottheit. Kultbilder in der antiken Religion

Studioausstellung vom 5. Juli bis 12. Dezember 2019

Götterbilder spielten in Kult und Religion der griechisch-römischen Antike eine zentrale Rolle.

Anhand eigener Museumsbestände (Gipsabgüsse, Vasen, Münzen) zeigt die von Studierenden mitgestaltete Ausstellung Götterbilder, die eine besondere Bedeutung im Kultgeschehen hatten  oder eine Vorstellung von göttlichen Eigenschaften im antiken Betrachter hervorriefen.

[ mehr ... ]

Hauskolloquium des Seminars für Klassische Archäologie

Das Hauskolloqium findet donnerstags um 18 Uhr c.t. im Hörsaal Klassische Archäologie, Universitätsplatz 12, Robertinum statt.
Archäologisches Forschungskolloquium SoSe 2019.pdf (80,9 KB)  vom 06.05.2019

Kolloquium

1. Numismatische Springschool in Halle
25.03.-29.03.2019

Vom 25.03.-29.03.2019 findet die 1. Numismatische Springschool in Halle (Saale) statt. Die vom Seminar für Klassische Archäologie gemeinsam mit dem   Kunstmuseum Moritzburg Halle organisierte Springschool richtet sich an  Bachelor- und Masterstudenten aller Fächer im deutschprachigen Raum.

Die Teilnehmerzahl ist auf max. 15 Studierende begrenzt.

[ mehr ... ]

Informationen

Gastprofessur 2019

Dr. Hüseyin Cevizoğlu   ,  Dozent am Archäologischen Institut der Ege Universität Izmir, wird im  Sommersemester 2019 eine Gastprofessur am Seminar für Klassische  Archäologie der MLU Halle-Wittenberg übernehmen. Im Rahmen  seiner Lehrtätigkeit wird Herr Dr. Cevizoğlu das Seminar "Die  urbanistische Entwicklung in Ionien in der frühen Eisenzeit" ausrichten.

Zum Seitenanfang